Aktuelles aus der IT Welt
Bleiben Sie auf dem Laufenden

16.03.2017

SSL-Zertifikate von letsencrypt

Die Verschlüsselung des Datenverkehrs von und zu Ihrer Internetseite, Onlineshop etc. wird durch ein sogenanntes SSL-Zertifikat realisiert.

Bislang war dies fast nur interessant für Betreiber von Onlineshops oder Anwendungen, die mit sensiblen oder personenbezogenen Daten umgehen.

Im Moment ist noch unklar, welche gesetzlichen Bestimmungen für Webseitenbetreiber gelten, die z.B. ein Kontaktformular zur Verfügung stellen - der Betreiber ist verantworlich für die Daten und deren Schutz. Das Gesetz besagt, dass diese, bzw. deren Übertragung nach dem aktuellen Stand der Technik gesichert werden müssen - und das geschieht durch die Nutzung einer SSL-Verschlüsselung.

Seit diesem Jahr ist im Übrigen auch von google zu lesen, dass sich eine SSL-Verschlüsselung durchaus im Ranking widerspiegelt.

Nun war es bislang notwendig, bei einem zertifizierten Anbieter ein SSL-Zertifikat zu erwerben, dieses einzurichten, eine zusätzliche IP-Adresse zu benutzen - alles in allem Kosten, die durchaus den jährlichen Hostingkosten für eine einfache Internetseite entsprechen.

Seit Ende 2015 gibt es nun die Zertifizierungsstelle letsencrypt, deren Ziel ein sicheres Internet mit Fokus auf den Schutz der persönlichen Daten ist. Die vergebenen Zertifikate sind kostenlos und einfacher einzurichten als die bisherigen kommerziellen. Zwar hat ein Zertifikat nur eine Laufzeit von 3 Monaten statt überlicherweise 12, 24 oder mehr und muß dann erneuert werden. Doch inzwischen haben wir diesen Prozeß weitgehends automatisieren können.

Letsencrypt ist seit April 2016 in den Regelbetrieb gegangen und hat sehr viele namhafte Sponsoren - steht damit auf einer solider Basis.

Wir haben die Entwicklung mitverfolgt und sind nun soweit, die Nutzung mit absolut gutem Gewissen vertreten zu können und somit ab sofort letsencrypt-Zertifikate anzubieten.

Interesse? Fragen? Nehmen Sie Kontakt auf!


zurück zur Startseite